Fortbildung: Wie sag ich’s meinem Chef?

Wer sich weiterbildet, fehlt am Arbeitsplatz. Dafür aber hat der Chef bald einen topausgebildeten Mitarbeitenden. Damit beide Seiten tatsächlich von einer “Win-Win-Situation” sprechen können, gilt es ein paar grundsätzliche Regeln einzuhalten.

OPO Oeschger – Blog lesen Bildschirmfoto 2013-09-19 um 10.56.02